Vier Pfötchen-Viersen


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Die Katzenkinder vom Komposthaufen

Geschichten aus dem Tierschutz > Katzen

"Die Katzenkinder vom Komposthaufen"

Ich telefonierte gerade mit einer Kollegin vom Tierschutz und meinte zum Schluß noch zu ihr: "...es ist so seltsam ruhig, kein Notruf, garnichts...!". Meine Kollegin fand, das sei bestimmt die "Ruhe vor dem Sturm".

Keine 5 Minuten nach unserem Telefonat ging mein Handy und eine Bekannte rief völlig aufgebracht an: ihr Nachbar hatte eine Katzenmama mit dem Spaten von seinem Komposthaufen vertrieben - sie hatte dort gerade vier Babies zur Welt gebracht! Aus lauter Panik war sie dann geflüchtet und mußte ihre Babies dort zurücklassen.

Alle Bemühungen meiner Bekannten, die Mutter wiederzufinden und mit ihren Babies zusammenzuführen, blieben erfolglos. Die Babies mußten jedoch dringend versorgt werden. Sie bat daher mich um Hilfe, weil sie wußte, daß ich seit ca. 2 Wochen eine Mutter mit 5 Babies in der Pflegestelle hatte. Die Überlebenschancen für neugeborene Kätzchen sind größer, wenn eine Amme zur Verfügung steht, daher sagte ich sofort zu.

Meine Bekannte machte sich sofort von Koblenz in Richtung Mönchengladbach auf den Weg. Bei mir angekommen, setzen wir die Kleinen sofort zur Amme und beobachteten sie dann. Die Katzenmama hörte das Fiepen der Kleinen und nahm sich dann eins nach dem anderen, biß die Nabelschnur ab und leckte sie sauber. Nun waren die Babies sozusagen "offiziell adoptiert".

Dies sind die Momente im Tierschutz, aus denen man Energie schöpft und weiß, warum man es tut und sich immer wieder einsetzt. Wie grausam kann man nur sein, eine Katzenmama von ihren neugeborenen Babies fortzujagen?

Wäre meine Bekannte nicht gewesen, hätten diese Babies nicht überlebt.
Darum ist es auch so wichtig, im Tierschutz immer zusammenzuarbeiten...


Homepage | NEU Speechbox für Mitglieder | Vermittlung | Erfolgreich vermittelt | Aktuelles | Wir über unsere Arbeit | Spenden durch Sponsoren | Spenden durch GOFUNDME | Spenden durch Online-Käufe | Vermisstenmeldungen | Streunerkatzen | Rund um die Katze | Geschichten aus dem Tierschutz | Warnungen | Veröffentlichungen | Zusammenarbeit | Tierschutz-Allgemein | Nachdenkliches | Sternentiere | Downloads | Gästebuch | Facebook | Kontakt | Impressum | Site Map


Copyright @ TSV Vier Pfötchen-Viersen e.V. (2016) | tsvvierpfoetchen-viersen@web.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü